baseportal
Suche: 
 Forum   Start 

Webedit

ab Version 3 

Pos:
Feldname:
Höhe:
Weite:
Typ: Minimal  Normal  Maximal
Parameter:

Pos
Die Position die das neue Feld erhalten soll: Neu fügt es an das Ende aller Felder. Andere Positionen fügen es an der jeweiligen Stelle ein, alle darunter liegenden Felder werden nach hinten verschoben.

Feldname
Der Name des Feldes: Er wird bei der Ein- und Ausgabe verwendet. Sie können beliebige Zeichen für den Namen verwenden, auch das Leerzeichen.

Höhe
Höhe der editierbaren Fläche in px oder in Prozent (Angabe dann zb: 80%)

Weite
Weite der editierbaren Fläche in px oder in Prozent (Angabe dann zb: 80%)

Typ
Zu Auswahl stehen 3 vordefinierte Editoren mit unterschiedlichen Funktionen:
Minimal - wenig Schaltflächen, einfache Textformatierung,
Normal - für viele Fälle der Standard,
Maximal - ein kompletter WYSIWYG-Editor im Browser

Parameter
Den Editor können Sie auch komplett selbst gestalten.
Am Wichtigsten für das Webedit ist die Konfiguration der Leisten unter Advanced Theme und die verfügbaren Buttons

Diese Parameter müssen, nicht wie in der Dokumentation beschrieben, mit

Schlüssel_1 : "Wert_1",
Schlüssel_2 : "Wert_2",

angegeben werden, sondern mit

Schlüssel_1=Wert_1
Schlüssel_2=Wert_2

Pro Zeile ein Schlüssel/Wertpaar oder hintereinander mit Leerzeichen getrennt.

Beispiel:

theme_advanced_toolbar_align=top
theme_advanced_toolbar_location=left
plugins=table
theme_advanced_buttons3_add=tablecontrols
table_styles="Header 1=header1;Header 2=header2;Header 3=header3"
table_cell_styles="Header 1=header1;Header 2=header2;Header 3=header3;Table Cell=tableCel1"
table_row_styles="Header 1=header1;Header 2=header2;Header 3=header3;Table Row=tableRow1"
table_cell_limit=100
table_row_limit=5
table_col_limit=5

Sollte der Wert selbst Leerzeichen enthalten, muß der ganze Wert in "" gefasst werden - wie im Beispiel in Zeile 5-7.
Dieses Beispiel nutzt eine Standardversion und fügt eine dritte Leiste ein, die mehrere Funktionen zur Tabellenerstellung und Manipulation bereit stellt.

Hier gibt es eine Beispielsammlung mit unterschiedlichen Konfigurationen inklusive Parameter.

Bitte beachten:
Der Parameter "mode" wird nicht benutzt.
Den Parameter "theme" nur angeben, wenn Sie das simple-layout wollen (default theme ist "advanced").

Letzte Änderung am 3.7.2007, 00:21 - Stichworte: Webedit, WYSIWYG, Textformatierung

c - o - + 
© baseportal GmbH. Alle Rechte vorbehalten.


powered in 0.04s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!