baseportal
Suche: 
 Forum   Start 

loop

 
Sie können auch in der loop-Anweisung Perl-Code verwenden:

Definition:

 

<loop code=perl [Parameter]> ... </loop>

Beispiel:

 

<b>Alles in Gross...</b><p>
<loop code=perl>

   out "Nummer: ",++$cnt,"<br>";
   out "Name: ",uc($Name),"<br>";
   out "Strasse: ",uc($Strasse),"<br>";
   out "Ort: ",uc($Ort),"<p>";

</loop>

Für jeden Eintrag der Datenbank wird der angegebene Perl-Code ausgeführt. Die Inhalte der Felder sind über die Variablen mit dem entsprechenden Feldnamen erreichbar. Ausserdem nutzen wir eine Zählvariable ($cnt), die zu Beginn jedes Eintrags die fortlaufende Nummer ausgibt. Die Perl-Funktion uc() wandelt alle Buchstaben in Grossbuchstaben um.

Hier eine mögliche Ausgabe:

<b>Alles in Gross...</b>
                <p>Nummer: 1<br>
                Name: AXEL HUBER<br>
                Strasse: WALDWEG 5<br>
                Ort: GRUBING
                <p>Nummer: 2<br>
                Name: GABI BAUMANN<br>
                Strasse: KLINGELGASSE 12<br>
                Ort: FREIBERG
                <p>Nummer: 3<br>
                Name: HANS HELFIG<br>
                Strasse: VIOLASTRASSE 3<br>
                Ort: BINGEN
                <p>&nbsp;</p>
Alte Version vom 13.9.2007, 19:30

c und wiederherstellen - + 
© baseportal GmbH. Alle Rechte vorbehalten.


powered in 0.03s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!