baseportal
Suche: 
 Forum   Start 

Aufbau eines baseportal-Seite (Templates)

 
baseportal-Seiten sind ganz gewöhnliche Web-Seiten, in denen Sie jedoch bestimmte neue HTML-Befehle, sog. Tags verwenden können. baseportal bearbeitet die Seiten vor der eigentlichen Ausgabe und ersetzt diese speziellen Tags, z.B. durch den aktuellen Inhalt einer Datenbank, durch eine andere Seite oder auch das Ergebnis einer Berechnung. Da solche Seiten als Vorlagen für die eigentliche Ausgabe dienen, werden Sie auch "Schablonen" genannt, auf Englisch: Templates.

Beispiel:

<html></head><title>Highscore</title></head>
<body bgcolor=ffffff>

<h2>Highscore-Liste</h2>

<include src=einleitung>

<do action=all>

<center>
<table width=90% border=1>
<tr><td>Name</td><td>Punkte</td>

<loop sort=- range=0,10>
<tr>
<td><b>$Name</b></td>
<td>$Punkte</td>
</tr>
</loop>

</table>
</center>

</body></html>

Alle schwarzen Tags sind ganz normale HTML-Tags.

Rot = Neue, baseportal-spezifische Tags (Befehle)

Wie im Standard HTML auch, fangen baseportal-Tags mit dem Kleiner-Zeichen < an und hören mit dem Grösser-Zeichen > auf. Manche Tags stehen alleine, wie <include...>, manche umschliessen einen Bereich, den sie beeinflussen. Das Ende des Bereichs wird dann mit einem zugehörigen abschliessenden Tag markiert, das genauso heisst, wie das Start-Tag, allerdings mit einem vorangestellten Schrägstrich / beginnt, wie z.B. <loop>...</loop>. Gross/Kleinschreibung ist egal, üblich ist allerdings durchwegs alles klein zu schreiben.

Blau = Parameter, die die Ausführung der Befehle beeinflussen

Manche Tags benötigen zusätzliche Angaben, auch Parameter genannt, um ihre Arbeit verrichten zu können, wie z.B. <include src=...>, das den Namen einer Datei braucht, den es an dieser Stelle einfügen soll. Bei anderen Tags sind Parameter nicht unbedingt nötig, sie ermöglichen jedoch die leicht unterschiedliche Ausführung der Befehle, wie z.B. mit einer anderen Sortierung oder mit einer anderen Hintergrundfarbe. Tag und Parameter werden durch Leerzeichen voneinander getrennt, ebenso wie mehrere Parameter untereinander.

Grün = Werte (Variablen), die durch aktuelle Daten ersetzt werden

Variablen sind einfach Platzhalter, an deren Stelle der eigentliche Wert eingefügt wird. Sie beginnen (wie in der Programmiersprache Perl) immer mit dem "Dollar"-Zeichen $. Es gibt bei baseportal eine Reihe spezieller Variablen, die z.B. die Anzahl der gelesenen Einträge oder den Namen der auszugebenden Datenbank enthalten. Oft bezeichnen sie aber Felder einer Datenbank und enthalten dann für jeden Datensatz den jeweiligen Wert.

Letzte Änderung am 27.8.2007, 01:43 - Stichworte: Ausgabeseite, Aufbau eines Templates, Template, Tags, HTML

c - o - + 
© baseportal GmbH. Alle Rechte vorbehalten.


powered in 0.04s by baseportal.de
Erstellen Sie Ihre eigene Web-Datenbank - kostenlos!